Ostern ist Outdoorstart

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blog

OsternBald ist wieder Ostern.

Traditionell die Zeit, ab der ein Fotograf die Linsen putzt und sich so langsam auf die Outdoor-Zeit einstellt.

Wenn ich momentan so rausgucke, sollte ich aber doch eher die Taschenwärmer in den Fotorucksack packen. Macht deutlich mehr Sinn als die Sonnencreme zu suchen.


OsterfeuerAber wer weiß, wie schnell das vor Ostern wieder kippt. Also doch sicherheitshalber mal vorbereiten und im Studio die Heizung abdrehen.

Obwohl…

Vielleicht wäre es doch sinnvoller, nicht gleich alles abzudrehen, sondern lieber Brennholz parat zu haben. Man macht ja nicht ohne Grund seit Urzeiten Osterfeuer. Ob das vielleicht doch auch was mit den Temperaturen zu tun hat?

Naja. Wir werden das alle schon erleben. In dem Sinne schon am heutigen Dienstag die Wünsche an alle für ein fröhliches Osterfest. Ja, das ist früh. Aber es ist dann schon mal raus, falls der Osterhase auf der Internetleitung fest friert