Tag: urlaub

Mautfrei durch den Tunnel

Mautfreier Samstag im Scheldetunnel… Nix wie unten durch und mal 2-Stunden in Middelburg anhalten. Sechs Mal im Jahr stehen die Schranken an den Mautstationen offen. Einen dieser Samstage haben wir mitbekommen und sind nach Middelburg gefahren. Das hätte zwar auch mit dem Fahrrad und der Fähre funtioniert, aber mit dem Auto ist das doch angenehmer, …

Continue reading

Einmal Knokke und zurück

Heute dann mal ab ins Land der Belgier. 2-Stunden Fritten essen. Oder auch nicht. Kaum über die Grenze, wird es schon augenfällig. Die Niederländer sind ein Volk der Radfahrer, bei den Belgiern ist offenbar das  Auto Trumpf. Zwar gibt es auch hier zuerst relativ breite Radwege, aber in Knokke an der Strandpromenade wird es sichtbar. …

Continue reading

Zwei Wochen Sand

Gespann

Zeit mal wieder ans Meer zu fahren Ab nach Holland. Diesmal nicht nach Friesland, sondern in den Süden, an die belgische Grenze bei Breskens. Cadzand soll sehr schön sein, also mal dort schnell einen Bungalow gemietet. Der Bungalow liegt etwas abseits des Zentrums in einem ruhigen Bungalowpark. Trotzdem ist der erste EIndruck von Cadzand-Bad relativ …

Continue reading